Über uns

Das Laberfeuer und seine Betreiber

Das Laberfeuer

Das Laberfeuer ist eine online Flirt- und Kommunikationsplattform. Wir möchten Menschen zusammenführen, und zwar so einfach und benuzerfreundlich wie möglich!

Bei uns muss man sich nicht registrieren und es muss keine aufdringliche App runtergeladen werden. Daten werden nur soweit erhoben, wie es technisch absolut notwendig ist.

Wir sind der Meinung, dass Privatsphäre auch im Jahr 2021 noch schützenswert ist!

Kontakt

Falls du mit uns Kontakt aufnehmen möchtest, und es zu deiner Anfrage noch keine Antwort in unseren häufig gestellten Fragen gibt, darfst du uns gern eine E-Mail schreiben:

info@laberfeuer.de

Datenschutz

Unser Grundsatz

Unser Grundsatz beim Umgang mit Daten ist: Erhebe so wenig wie möglich und so viel wie nötig! Wer kein Interesse daran hat, die Daten seiner Benutzer weiterzuverkaufen, hat auch kein Interesse daran, sie breitflächig zu sammeln und über längere Zeit aufzubewahren. Das ist schließlich auch alles Mehraufwand und kostet Speicherplatz! Server wachsen nicht auf Bäumen und Kundenvertrauen auch nicht.

Und damit jetzt zum langweiligen Teil …


Verantwortliche Stelle

Siehe Impressum

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit einer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf einer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Du hast im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zum Thema kannst du dich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung von Zugangsdaten o.ä. nutzen wir auf unserer Webseite SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung.

Speicherung von Zugriffen

Unser Server erhebt und speichert automatisch Informationen über Zugriffe und Anmeldungen im Chat. Diese sind:

  • Benutzername
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • IP-Adresse
  • Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem

Die Speicherung dieser Daten ist zur Verhinderung von Missbrauch unserer Leistungen sowie zur Verfolgung von Straftaten notwendig. Zum Schutz vor Missbrauch können auch Cookies zum Einsatz kommen.

Speicherung von Chatlogs und Nachrichten

Chatnachrichten sowie damit in Verbindung stehende Daten, wie beispielsweise Benutzernamen, verbleiben normalerweise für bis zu einer Stunde im Arbeitsspeicher unseres Servers. Die Daten sind derweil weder von Chat-Moderatoren noch vom IT-Administrator oder Betreiber auslesbar.

Dies gilt jedoch nicht, wenn deine Nachrichten von einem anderen Benutzer als regelwidrig oder strafrechtlich relevant gemeldet werden. In diesem Fall werden Daten auf unbestimmte Zeit lesbar abgespeichert und, falls erforderlich, auch an Behörden übermittelt. Stellt sich die Meldung als irrelevant heraus, werden die Daten umgehend gelöscht.

PayPal

Unsere Website ermöglicht die Bezahlung via PayPal. Anbieter des Bezahldienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg.

Beim Bezahlen mit PayPal erfolgt eine Übermittlung deiner Zahlungsdaten an PayPal. Die Übermittlung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Ein Widerruf deiner bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. In der Vergangenheit liegende Datenverarbeitungsvorgänge bleiben bei einem Widerruf wirksam.

Analysesoftware Matomo

Unsere Webseite verwendet den quelloffenen Webanalysedienst Matomo.

Matomo verwendet Cookies. Mittels Cookie erzeugte Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden auf unserem Server gespeichert. Vor der Speicherung erfolgt eine Anonymisierung deiner IP-Adresse. Cookies von Matomo verbleiben auf deinem Endgerät bis du sie löschst.

Das Setzen von Matomo-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Webseite haben wir ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren. Es erfolgt keine Weitergabe der im Matomo-Cookie gespeicherten Informationen.

Du kannst hier die Speicherung und Nutzung deiner Daten deaktivieren. Dein Browser setzt dann ein Opt-Out-Cookie, welches die Speicherung von Matomo Nutzungsdaten unterbindet. Wenn du deine Cookies löschst, wird auch das Matomo Opt-Out-Cookie entfernt. Bei einem erneuten Besuch unserer Webseite ist das Opt-Out-Cookie zur Unterbindung der Speicherung und Nutzung deiner Daten erneut zu setzen:

Impressum

blausoft s.r.o.
Bělehradská 858/23
Prag 120 00
Tschechische Republik

Geschäftsführer: Rudolf Unruh
USt. Id-Nr. (§ 27a UStG): CZ06959458